Download Außenwirtschaft: Ein Lern- und Übungsbuch by Privatdozent Dr. Matthias Göcke, Dipl.-Volkswirt Thomas PDF

By Privatdozent Dr. Matthias Göcke, Dipl.-Volkswirt Thomas Köhler (auth.)

Die Bedeutung der Außenwirtschaftslehre wächst, je mehr die Globalisierung und damit der internationale Handel und Kapitalverkehr zunehmen. In diesem Lern- und Übungsbuch geht es darum, sich die notwendigen Kenntnisse von den internationalen Wirtschaftsbeziehungen aktiv zu erarbeiten. Dazu wird der relevante Stoff im Rahmen von Repetitorien knapp und deutlich zusammengefasst und dann anhand von Fragestellungen mit ausführlichen Musterlösungen aufbereitet. Modelltheoretische Zusammenhänge werden weitgehend in verbal-grafischer shape erläutert. Das Spektrum reicht von einführenden Aufgaben für das Breitenstudium bis hin zu anspruchsvolleren Themen aus dem Schwerpunktbereich. Aufgrund seiner Konzeption ist das Buch insbesondere für Selbstudium und Prüfungsvorbereitung geeignet.

Show description

Read Online or Download Außenwirtschaft: Ein Lern- und Übungsbuch PDF

Best german_11 books

Olaf — Kind ohne Sprache: Die Geschichte einer erfolgreichen Therapie

Die Sprache erst macht den Menschen zum Menschen, wie wir ihn kennen. Über die Sprache erfährt der Mensch die Leistungen vieler Generationen bis zurück ins Dunkel der entlegensten Vergangenheit. Mit der Sprache regelt er sein hochkompliziertes Leben, mit ihr kann er in feinsten Schattierungen seine Gefühle ausdrücken.

Geldinstitute im Spannungsfeld zwischen monetärem und gesellschaftlichem Erfolg

Die Anzahl der Finanzinstitute, die neben dem Ziel der Profitabilität auch einen Entwicklungsgedanken verfolgen, hat in den 90er Jahren zugenommen. Es fragt sich, wie die Organisationen dieser sogenannten Social in charge funding Bewegung arbeiten, inwieweit sie Innovationspotential bergen und wo die Grenzen ihrer Arbeitsweise liegen.

Neue Medien im Alltag: Begriffsbestimmungen eines interdisziplinären Forschungsfeldes

Das Buch liefert aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen Forschungsgrundlagen zur Erfassung des soziokulturellen Wandels durch die Neuen Medien im Alltag.

Supervision und professionelles Handeln Pflegender

Die Pflege als größte Berufsgruppe im Gesundheitswesen befindet sich in einer part des Wandels hinsichtlich ihrer Professionalisierung und Ökonomisierung. Es stellt sich die Frage, welchen Beitrag die berufsbezogene Beratungsform Supervision zu professionellem Handeln Pflegender leisten kann. Renate Schwarz entwickelt ein Konzept professionellen Handelns und überträgt es auf den Bereich der Pflege.

Extra info for Außenwirtschaft: Ein Lern- und Übungsbuch

Example text

Der Extremfall einer völlig preisunelastischen Importnachfrage (nM = 0) ist in Abb. 8 und Abb. 9 eingezeichnet. Das Exportangebot vieler Entwicklungsländer besteht im Wesentlichen aus Produkten, die sich bereits in der Reife- oder Sättigungsphase des Produktlebenszyklus befInden und sich mit weltweit verfügbarer Technologie weitgehend standardisiert unter Nutzung von Massenproduktionsvorteilen überall herstellen lassen, oder aus bestimmten Agrarprodukten, für die es auf dem Weltmarkt alternative Anbieter gibt.

Die kleinste Abweichung von der Zinsparität i = i* führt dann sofort zu zinsinduziertem Kapitalverkehr, der beide Zinssätze ausgleicht. Ein Zahlungsbilanzausgleich ist in dieser Situation nur für i i* zu erreichen. Im Extremfall von Vj ~ 00 muss demnach die Z-Kurve auf dem Niveau i = i* parallel zur Y-Achse verlaufen. = Die Lagen von IS-, LM, und Z-Kurve = Die Gleichungen (48) für IS, (49) für LM und (50) für Z 0 lassen sich jeweils in ein Zins-Einkommen-Diagramm einzeichnen. 18 Alle anderen in den jeweiligen Gleichungen auftretenden Größen sind Lageparameter - ihre Änderung verschiebt die jeweilige Kurve.

9 Da sich der Import- und der Exportpreis gleichmäßig ändern (nämlich mit der Änderungsrate des Wechselkurses), sind bei ausgeglichener Leistungsbilanz in der Ausgangssituation auch die beiden Preiseffekte gleich hoch und kompensieren sich damit gegenseitig. Die Höhe der Mengeneffekte bestimmt dann den Umfang der Verschlechterung der Leistungsbilanz. Sind sowohl das Exportgüterangebot als auch die Importgüternachfrage preisunelastisch (aE 0 und nM 0), so gibt es keine Mengeneffekte. In diesem Extremfall bleibt die = 9 = Lag in der Ausgangssituation ein Leistungsbilanzüberschuss vor, so ist die aufwertungsbedingte Verschlechterung eindeutig, da der Exportpreiseffekt den Importpreiseffekt dominiert (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 10 votes